Images de page
PDF
ePub

Das Staatsarchiv.

Sammlung

der officiellen Actenstücke

zur Geschichte der Gegenwart.

Herausgegeben

von

Ludwig Karl Aegidi und Alfred Klauhold.

Dritter Band.

1862. Juli bis December.

HAMBURG.

Otto Meissner.

1862.

1. Inhaltsverzeichniss, nach den Gegenständen alphabetisch geordnet:

[ocr errors]
[ocr errors]

Dänisch-deutsche Frage. (Vergl. Bd. I. No. 60–63; Bd. II. No.

No. 235-250.)
1862. März 12. Dänemark. Min. des Ausw. an die Gesandtschaften

in Paris, London, St. Petersburg, Stockholm und
dem Haag, die Behandlung, der schleswigschen
Frage am Bunde betr. .

319.
25. Ders, an dies., die Forderungen Deutschlands be-
züglich des Herzogthums Schleswig betr.

320.
Mai 1. Deutsche Bundesversammlung. Bericht der Ge-

sandten von Oesterreich und Preussen über die
Mittheilung des Bundesbeschlusses vom 27. März
an das Cabinet von Kopenhagen .

321.
1. Bericht der Vereinigten Ausschüsse über die dä-

nische Protestnote vom 19. März. (Bd. II. No. 248.) 322.
8. Dänemark. . Min. des Ausw. an die Gesandtschaften

in Paris, London, St. Petersburg und Stockholm,
den Beschluss der Bundesversammlung vom 1. Mai
1862 betr.

412.
Juni 27. Preussen. Min. des Ausw. an die Gesandten bei den

Grossmächten, Entgegnung auf die vorstehende
dänische Circulardepesche .

413. Deutschlands Verfassung. (Vergl. Bd. I. No. 163 u. 164;

Bd. II. No. 175—177, 223-234 u. 251.)
1862. Aug. 7. Oesterreich. Min. des Ausw. an den Gesandten in

Berlin, betr. das Ergebniss der wiener Bundes-
reform-Conferenzen

414.
13. Preussen. Min. des Ausw. an den Gesandten in Wien,

Erwiderung auf die vorstehende österr. Depesche. 415.
14. Deutsche Bundesversammlung. Protokoll der 32.

Sitzung, betr. Zusammensetzung und Einberufung
einer Delegirtenversammlung, zunächst zur Be-
rathung der Gesetzentwürfe über Civilprocess und
Obligationenrecht

416.
14.

Protokoll der 32. Sitzung betr. Errichtung eines
Bundesgerichtes

417.
14. Oesterreich. Entwurf eines Bundesbeschlusses betr.
Errichtung eines Bundesgerichtes

418. 14. Memorandum über die Errichtung eines Bundesgerichtes

419. Französisch-Preussischer Handelsvertrag s. Han.

delspolitik.
Griechischer Thronwechsel.
1830. Febr. 3. Grossbritannien, Frankreich und Russland.

Protokoll der Londoner Conferenz, die Unabhän.
gigkeit Griechenlands betr.

467. 1832. Mai. 7. Grossmächte und Baiern. Vertrag über die Unabhängigkeit Griechenlands,

468.

[ocr errors]
[ocr errors]

.

[ocr errors]
[ocr errors]

1

.

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

.

.

1862. Oct. 22/23 Griechenland. Proclamat. der provisor. Regierung, No. die Absetzung des Königs Otto betr.

469. 24. Abschiedsproclamation des Königs Otto.

470. Dec. 1. Proclam. d. provis. Regierung, betr. die Königs

wahl durch unmittelbare Volksabstimmung . . 471. Handelspolitik. (Vergl. Bd. I. No. 1—7, 64 u. 65; Bd. II. No.

257 u. 294.)
1861. Sept. Oesterreich. Denkschrift über die Verhandlungen

des Zollvereins mit Frankreich behufs Abschluss
eines Handels- und Zollvertrags

424. 1862. März 29. Preussen und Frankreich. Protokoll über die Para

phirung des Handels- und des Schifffahrtsvertrages
und der dazu gehörigen Conventionen

420. April 3. Preussen. Min. d. Ausw. an die königl. Gesandt

schaften bei den Zollvereinsregierungen, Mitthei-
lung über den Gang der commerciellen Verhand-.
lungen bis zu deren Abschluss

421. 3. Uebersicht der zugestandenen Eingangszoll-Befrei

ungen und Ermässigungen, nach den Positionen
des Vereins-Zolltarifs geordnet

422. 7. Min. d. Ausw. an den Gesandten in Wien, das

Verhältniss Oesterreichs zum Zollverein nach Ab

schluss des Handelsvertrags mit Frankreich betr. . 423. Mai 7. Oesterreich. Min. d. Ausw. an die Gesandtschaft

in Berlin, Erwiderung auf die preuss. Depesche
vom 7. April.

425. 7. Denkschrift über den französ. Handelsvertrag 426. 28. Preussen. Min. d. Ausw. an den Gesandten in Wien,

Erwiderung auf die österr. Depesche und Denk-
schrift vom 7. Mai.

427. Juni 21. Oesterreich. Min. d. Ausw. an die Gesandtschaft in

Berlin, Erwiderung auf die vorstehende Depesche . 428. Juli 5. Preussen. Min. d. Ausw. an den Gesandten in Wien.

Rückäusserung auf die vorstehende Depesche . . 429. 10. Oesterreich. Min. d. Ausw. an den Gesandten in

Berlin, Vorschläge zur Ordnung der handelspolit.
Verhältnisse zwischen Oesterreich und dem Zollver-

ein, nebst Vertrags - Entwürfen und Motivirung 430.
20. Preussen. Min. d. Ausw. an den Gesandten in Wien,
das österr. Zolleinigungsproject betr.

431. 26. Oesterreich. Min. d. Ausw. an den Gesandten in

Berlin, Rückäusserung auf d. vorstehende Depesche 432. Aug. 2. Preussen und Frankreich. Protokoll über die Unter

zeichnung der abgeschlossenen commerc. Verträge 433. 2. Handelsvertrag

435. 2 Schifffahrtsvertrag

436. 2

Uebereinkunft über die Zollabfertigung auf den
Eisenbahnen.

437. 2.

Schlussprotokoll bei Unterzeichnung der commerciellen Verträge

438. 2. Literarisch-artistischer Vertrag

-439. 2.

Besonderes Protokoll betr. die eventuelle Gültigkeit der Namens des Zollvereins abgeschlossenen Verträge für Preussen allein.

440.

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

.

ai ai

[ocr errors]

ci ci

.

[ocr errors]
[ocr errors]

.

.

[ocr errors]

[ocr errors]

1862. Aug. 5. Preussen. Min. d. Ausw. an die Gesandtschaften bei No.

den Zollvereinsregierungen, Mittheilung der er-
folgten Unterzeichnung der Verträge mit Frank-
reich

434. 6. Min. d. Ausw. an den Gesandten in Wien, Er

widerung auf die österr. Depesche vom 26. Juli.
(No. 432.)

441. 8. Baiern. Min. d. Ausw. an den preuss. Gesandten in

München, Erklärung dem Handelsvertrage nicht
beizutreten

442.
11. Würtemberg. Min. d. Ausw. an den preuss. Ges.
in Stuttgart, desgl.

443. 16. Hannover. Min. des Ausw. an den preuss. Ges. in

Hannover, vorläufige Ablehnung einer Erklärung
über den Handelsvertrag.

452. 21. Oesterreich. Min. d. Ausw. an die Gesandtschaft in

Berlin, Erwiderung auf die preuss. Depesche vom
6. August. (441.)

444. 21. Sachsen. Min. d. Ausw. an die österr. Gesandtschaft

in Dresden, die österr. Zolleinigungsvorschläge
betr.

447. 21. Ders. an den preuss. Gesandten in Dresden, den

Handelsvertrag und die österr. Zolleinigungsvor-
schläge betr.

448. 26. Preussen. Min. d. Ausw. an den Gesandten in

München, die baierische Ablehnung des Handels-
vertrags betr..

445. 26. Ders. an die Gesandtschaft in Stuttgart, die würtem

bergische Ablehnung des Handelsvertrags betr. 446. Sept. 1. Baden. Min. d. Ausw. an den Ges. in München, die

Ablehnung des Handelsvertrags durch Baiern betr. 449. 1. Ders. an die Gesandtschaft in Wien, die österr. Zolleinigungsvorschläge betr. . .

450. 18. Hannover. Min. des Ausw. an den Ges. in Berlin,

wiederholte Ablehnung einer sachlichen Erklärung
über den Handelsvertrag.

453. 19. Preussen. Min. d. Ausw. an den Ges. in Wien. Er

widerung auf die österr. Depesche vom 21. Aug.
(444.).

451. 20. Würtemberg. Min. des Ausw. an den Geschäfts

träger in Berlin. Weitere Begründung des Nicht-
beitritts zum Handelsvertrage.

454. 23. Baiern. Min. des Ausw. an d. Ges. in Berlin. Desgl. 455. Oct. 2. Preussen. Erklärung des Vorsitzenden des Staats

ministeriums bei Gelegenheit der Verhandlungen

über die Zollangelegenheiten im Herrenhause. 456. 12. Grossherz. Hessen. Min. des Ausw. an d. preuss.

Ges. in Darmstadt, Erklärung dem Handelsver-
trage nicht beizutreten

457. Novbr. 12. Sachsen. Ministerialerlass an die Kreisdirection in

Leipzig. Bescheid der Regierung auf eine Vorstel-
lung des Leipziger Stadtraths, betr. den deutsch-
französ. Handelsvertrag.

458.

.

[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]
[ocr errors]

.

« PrécédentContinuer »