Zeitschrift für deutsches Alterthum, Volume 22

Couverture
Wiedmann'sche Buchh., 1878
 

Avis des internautes - Rédiger un commentaire

Aucun commentaire n'a été trouvé aux emplacements habituels.

Autres éditions - Tout afficher

Expressions et termes fréquents

Fréquemment cités

Page 41 - Eniten verlac, enthalten eine anspielung sowol auf die ganze stelle Er. 2934 bis 2998, als besonders auf die verse 2969 ff: daz er aller ere durch si einen verphlac, unz daz er sich so gar verlac — . Nun lässt sich aber für den Iwein das jähr, vor dem er vollendet war, genau feststellen. Wolfram kannte Iwein, als er das fünfte buch des Parzival (lichtete (s.
Page 16 - Tum cornix plena pluviam vocat improba voce, Et sola in sicca secum spatiatur arena.
Page 53 - Ir minnesinger, iu muoz ofte misselingen: daz iu den schaden tuot daz ist der wän. ich wil mich rüemen, ich mac wol von minne singen, sit mich diu minne hat und ich si hän.
Page 219 - Ich stehe da wie Adam, als ihm der Gerechte erschlagen ward. Eva heult, die Braut klagt, Kain flucht den Alten Rache und Weh Gott ! ich danke dir, daß du mein Gefühl starr machst, daß du den Ermordeten jetzt aus meinem Herzen reißt mit dem Mörder Zieht einen Dolch. AMALIA: Was willst du?
Page 301 - Bedächtigkeit fragen konnte: wozu er nütze. Ein Weltweiser beantwortet so vieles, was ein Weiser nicht beantwortet; mag er denn auch fragen, wie ein Weiser nicht fragen würde.
Page 205 - Fast by the oracle of God, I thence Invoke thy aid to my advent'rous song, That with no middle flight intends to soar Above th' Aonian Mount, while it pursues Things unattempted yet in prose or rhyme.
Page 256 - Floram mullas rithmicas cantilenas de eo composuerunt, quae a foedis adolescentibus, sicut nostis miseriam terrae illius, per urbes Franciae in plateis et compitis cantitantur, quas et ipse cantitare et coram se cantitari non erubuit. harum unam domno Lugdunensi in testimonium misi quam cuidam eam cantanti violenter abstuli.
Page 138 - Quia dicis: Quod dives sum et locupletatus, et nullius egeo : et nescis quia tu es miser et miserabilis, et pauper et caecus, et nudus.
Page 265 - Er was ein Man der waide Mit dicht er auch darin vill Lobs errang Der gueten Puelschafft auch gar Hipsch genennet An difz drej vorgenannten So war sein Püch der wellt Lanng vnbekhennet 50 Vnnd das er war nie leben. Von Laber Herr Hattmar Darumb so wollt Ich geben Das mir müest schaden noch vil manig Jar Nur das Ich hiet die...
Page 379 - Alles, Alles, mag es noch so scheinen, Eitel ist und leer. O du Land des Wesens und der Wahrheit, Unvergänglich für und für ! Mich verlangt nach dir und deiner Klarheit; Mich verlangt nach dir.

Informations bibliographiques