Lineare Funktionalanalysis: Eine anwendungsorientierte Einführung

Couverture
Springer, 2002 - 412 pages
"Die lineare Funktionalanalysis ist ein weitgehend kanonisiertes Teilgebiet der Mathematik, das in seiner Synthese von Algebra, Topologie und Analysis von groAem Asthetischem Reiz ist. Das vorliegende Buch gibt eine geschlossene, geschickt aufgebaute und gut geschriebene EinfA1/4hrung in dieses Gebiet, die auch die erforderlichen Kenntnisse aus der MaAtheorie ... [in eigenen AnhAngen] bereitstellt." (Internationale Mathematische Nachrichten)

Das Buch enthAlt A1/4berdies zahlreiche Aufgaben, die meisten mit LAsungen. Die vorliegende vierte Auflage ist A1/4berarbeitet. Es wurden einige neue Beweise aufgenommen und im Detail viele zusAtzliche ErlAuterungen eingefA1/4gt.
Das Buch ist besonders geeignet fA1/4r Leser, die schnell zu den zentralen Aussagen vorstoAen wollen und insbesondere an Anwendungen auf Differentialgleichungen interessiert sind.

Avis des internautes - Rédiger un commentaire

Aucun commentaire n'a été trouvé aux emplacements habituels.

Informations bibliographiques