Fiktion, Fiktivität, Fiktionalität: Analysen zur Fiktion in der Literatur und zum Fiktionsbegriff in der Literaturwissenschaft

Couverture
Erich Schmidt Verlag GmbH & Co KG, 2001 - 344 pages
 

Avis des internautes - Rédiger un commentaire

Aucun commentaire n'a été trouvé aux emplacements habituels.

Table des matières

Einleitung
14
Text Narration Theorietopologie
30
Fiktion im Zusammenhang der Geschichte Fiktivität
68
Fiktion im Zusammenhang des Erzählens Fiktionalität
115
diegetische Fiktion
147
Fiktion im Zusammenhang der Textproduktion
182
der Fiktion
224
Fiktion im Zusammenhang der Sprachhandlungssituation
279
Literatur und Fiktion
299
Literatur
320
Droits d'auteur

Expressions et termes fréquents

allgemeinen Anderegg Ansatz Arbeit ästhetischen Aussagen Äußerungen Autor und Erzähler Begriff Behauptungen Beschreibung beschrieben Bestimmung Betrachtung Cohn Currie Darstellung Denotation deshalb Discourse Drama Ebene Ereignisträger erzähltheoretischen Exemplifikation explizit faktualen Erzählens faktualen Texten Fictionality Figuren Fiktion Fiktion in bezug fiktionale Rede fiktionalen Erzählens fiktionalen Texten fiktionaler Erzähl-Texte Fiktionalisierung Fiktionalität Fiktionssignale fiktionsspezifischen fiktionstheoretisch fiktiven Adressaten fiktiven Geschichten fiktiven Objekten fiktiven Welt Fiktivität Fokalisierung Formulierung Frage Funktion Gabriel Genette Goodman grundsätzlich Handlung Hempfer heterodiegetischen Hinblick homodiegetischen Erzählungen illokutionären Akt inneren Monolog insofern Intention internen Sprachhandlungssituation Iser Kommunikation Konzept Leser letztlich lich literarischen Fiktion literarischen Texten Literatur Literaturwissenschaft make-believe Martinez-Bonati Merkmale Mimesis möglich narrative Narratologie Nebentext nicht-wirkliche Paratext paratextuellen Person Phäno Phantastik Position Poststrukturalismus pragmatische Produktion realen Referenzialisierbarkeit Regel Rezipienten Roman Sachverhalte Sätze schen Searle spezifischen Sprache Sprachhandlungen Sprachhandlungssituation sprachhandlungstheoretischen sprachlichen Sprechakt Sprechakttheorie Stierle surrogate Tatsache theoretischen Theorie tion Truth Überlegungen unserer unterschiedlichen verbundenen Walton Wirklichkeit wohl work zudem Zusammenhang

Informations bibliographiques