Systemisches Wissensmanagement

Couverture
UTB GmbH, 2001 - 367 pages
Die Fragen, welche die Autoren dieses Buches leitet, ist: Welche Formen der Erzeugung und Nutzung von Wissen setzen Personen und Organisationen in die Lage, Lernen und Innovationsfähigkeit zur Kernkompetenzen zu gestalten?

Avis des internautes - Rédiger un commentaire

Aucun commentaire n'a été trouvé aux emplacements habituels.

Informations bibliographiques